Sexualberatung und sexuelle Bildung

Sexuelle Gesundheit - Schlüssel zu Wohlbefinden und Lebensglück

Die schönste Nebensache der Welt

Sexualität gilt oft als selbstverständlich oder naturgegeben, ist erfahrungsgemäß aber von vielfältigen Faktoren und Lernschritten abhängig. Sexualität bleibt ein lebenslanges Lernfeld, in dem immer Entwicklungen und Veränderungen möglich sind. Viele Menschen erleben sexuelle Probleme als persönliches Versagen und suchen dann professionelle Unterstützung in der Sexualberatung.

Unterstützung und Wege aus der sexuellen Sackgasse

Die sachkundige Evaluierung der sexuellen Entwicklung einer Person gibt Einblick auf die Zusammenhänge von körperlichem und emotionalem Erleben, zeigt passende Ansätze zur Überwindung von Grenzen und dient somit als Grundlage der Veränderung von festgefahrenen Situationen.

Der persönliche Entwicklungs- und Lernprozess wird (wieder) angeregt und kann durch Wahrnehmungs- und Körperübungen zusätzlich unterstützt werden. Daher kann schon mal getrost gesagt werden: Hinschauen lohnt sich!